Rufen Sie jetzt

DIE Parodontologie Zahnmedizin ist die medizinische Spezialität, die die Prophylaxestudien, Diagnose und Behandlung von Krankheiten und Bedingungen, die die Gewebe Organe, dass die Unterstützung und parodontalen zahnärztlichen Ersatz implantiert, für die Erhaltung der Gesundheit, Funktion und Ästhetik der Zähne und des angrenzenden Gewebes. Die Moderne Parodontologie ist die Spezialität der Zahnheilkunde, der die Studie der wissenschaftlichen Erkenntnisse über den Zustand der parodontalen Gesundheit und Krankheit zu unterstützen, entsteht. Die wichtigsten Parodontalerkrankungen betroffen Gebiss Parodontitis und Gingivitis sind. Heute mit dem Aufkommen des Implantats, Parodontologie ist auch für die Prävention und Behandlung von Krankheiten, wie zB peri periimplantares. Parodontitis manifestiert sich als Gingivitis (Entzündungen und Blutungen des Zahnfleisches ohne Auswirkungen auf die Knochen) oder Parodontitis, auftritt, wo die Zerstörung des Knochens, die den Zahn unterstützt. Wenn nicht frühzeitig behandelt kann zu Zahnverlust führen. Eine Parodontalbehandlung ist von der technischen Korrektur der Hygiene, um die Plaque zu kontrollieren, zur Beseitigung der Trigger der gleichen (Berechnungen oder Zahnbelag und Zahnfleischtaschen). Die häufigste Therapie für die Behandlung von Parodontitis und Kürettage sind die am weitesten fortgeschrittenen Fällen Parodontalchirurgie.
HERAUFSTEIGEN ↑

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR