Rufen Sie jetzt

Präventive Zahnheilkunde

Präventive Zahnheilkunde, Es ist die Wissenschaft, die mit der Studie beschäftigt und das Wissen über den Mundraum und Prävention von Munderkrankungen. Der Zahnarzt wird prüfen, die Fluorid. Fluorid in prophylaktischen Dosen ist unschädlich. Die Zahnpasta enthält typischerweise etwa 1400 ppm (ppm) Fluor. Die Kinder-Zahnpasta, die weniger von diesem Element, um die Risiken zu minimieren, wenn sie verschluckt. Die grünen Tee Infusionen enthalten Fluor; ZUDEM, Grüner Tee hat antibakterielle Wirkung und viele Eigenschaften, als seine antioxidativen. Wenn diese Infusionen sollte ohne Zucker eingenommen werden, insbesondere wenn es sich um eine raffiniertem Zucker, dies hilft, die richtige Mundgesundheit zu erhalten, aber der Geschmack ist nicht so appetitlich. Die Steuerung der Einnahme von bestimmten Lebensmitteln ist ein weiterer Aspekt zu berücksichtigen. Im Folgenden werden wichtige:
  1. Es gibt Substanzen, die ein hohes Potenzial haben kariogenen. Diese umfassen Saccharose und Glucose. Diese Zucker sind in Produkten, die vermutlich enthalten Zucker wie Süßigkeiten, sondern auch in verpackten Lebensmitteln oder vorbereitet.
  2. Klebrige Produkte, Kaugummi mit Zucker als Kandiszucker, mehr begünstigen die Gefahr von Fäulnis.
  3. Betrachten wir die Anzahl der Schüsse pro Tag, wie lange zu tun, und wenn sie von anderen Lebensmitteln begleitet. ÜBERNEHMEN, BEISPIELSWEISE, Vorspeisen wie Weizen Kruste geröstetem Mais mehrmals al Tag, WÄHREND 20 Minuten zwischen den Stunden kann weniger wünschenswert, unter dem Gesichtspunkt der Zahngesundheit, einen Saft mit Zucker schnell machen zusammen mit etwas Toast mit Tomate und Olivenöl zum Frühstück.
  4. Nehmen raffiniertem Zucker ist weniger wünschenswert als die braunen Zucker.
  5. Dies gilt nicht ersetzen, sondern ergänzt die Maßnahmen, wie Bürsten.
ZUDEM, gute präventive Zahnheilkunde ist eine, die erreicht und unterhält ein Umfeld frei von Keimen während einer zahnärztlichen Behandlung bei einem Patienten. Dies schließt, unter anderem, der Zahnarztpraxis, zahnärztliche Instrumente, Praxisteam, Ohne hier weiter, sterile Handschuhe. In der Gesundheitsförderung motiviert den Patienten aktive Rolle, über die Aufrechterhaltung optimaler Mundhygiene besorgt sein. Innerhalb der nicht-invasiven Behandlung sind die Grübchen und Fissuren versiegelt, sie sind bei der Erhaltung der Mundgesundheit fördernden Verhaltensweisen besonders geeignet für Kinder und Menschen mit Schwierigkeiten, wie Zähneputzen regelmäßig. Wir empfehlen jedoch eine jährliche Besuch in der Klinik bei Bedarf Mundhygiene, erkennen Zerfall in den Kinderschuhen und erhalten alle Bildung notwendig, um die Mündung stets in einwandfreiem Zustand.

General Dentistry

Allgemeine Zahnheilkunde ist verantwortlich für die Lösung der meisten der Probleme der Menschen bukkalen. Wenn ein Patient in der Klinik wird zum ersten Mal durch einen Zahnarzt besucht, die Durchführung aller notwendigen Prüfungen und Röntgenstrahlen, um eine perfekte Diagnose zu erhalten und erklären den Patienten alle Alternativen, um den Mund in perfekter verlassen. Füllungen, Rekonstruktionen, Extraktionen, feste Prothesen Zirkonium oder Porzellan sind einige der wichtigsten Behandlungen, die unsere Zahnärzte täglich durchgeführt und sind die Grundlage der modernen Zahnmedizin.    

ENDODONTIE

ENDODONTIE Es ist die Wurzelkanalbehandlung, dies entspricht einer Therapie, die im Dentin-Pulpa-Komplexes aus einem Zahn praktiziert wird. Es ist das Dental-Spezialität auch aus der 1963 American Dental Association. Endodontischen Therapie könnte sagen, von einer direkten oder indirekten Überkappung bis zur vollständigen Entfernung der Zahnpulpa reichen werden. Gilt gebrochene Zähne, mit tiefer Karies oder verletzte Pulpagewebe in (lockerem Bindegewebe) in dem eine charakteristische Symptome Pulpitis (Klassifizierung der Zellstoff-Verletzungen). Und das Studium der Pathologie Periapikale dieser Verletzung kann reversibel (Schutz-Manöver endodontischen Pulpa entzündlichen Prozess kann Zellstoff rückgängig gemacht werden) o irreversible, wenn die einzige Behandlungsmöglichkeit ist die vollständige Entfernung der Pulpa, und dreidimensionale Verschließen des Nervkanal. Auch durchgeführt biopulpectomías insgesamt Prothesenzähne Zwecke.(festsitzenden Zahnersatz) Endodontie ist die Behandlung in verschiedenen Situationen von Dental Traumatologie. Glossar endodontischen. Verfahren zur Herstellung eines Wurzelkanals normalerweise die folgenden:
  1. Reinigen Sie den Wurzelkanal-System: Bakterien, nekrotisches Gewebe, usw.. um den Kanal verlassen aseptischen wie möglich. Man bekommt nie als völlig steril nur um die Hauptlinie der jede Wurzel und zahlreiche akzessorische Kanäle unzugänglich biomechanischen Instrumentierung aber zugänglich Kanal Spülflüssigkeiten in Arzneiform verwurzeln.
  2. Die Wurzelkanalfüllung dreidimensionale Form und Größe: geformt konische Krone zur Spitze des Zahns. Gründung einer okklusalen Stopps für nur bleibt Nutzlänge, ist, dass der Füllstoff zu der Länge der Wurzel gesetzt und, ABSCHLIEßEND, respektiert ursprüngliche Kanal Morphologie.
  3. Holen Sie sich das apikale Abdichtung und rund um den Kanal.
  4. Holen Sie sich eine enge biologische histologischer Ebene.

Parodontologie

DIE Parodontologie Zahnmedizin ist die medizinische Spezialität, die die Prophylaxestudien, Diagnose und Behandlung von Krankheiten und Bedingungen, die die Gewebe Organe, dass die Unterstützung und parodontalen zahnärztlichen Ersatz implantiert, für die Erhaltung der Gesundheit, Funktion und Ästhetik der Zähne und des angrenzenden Gewebes. Die Moderne Parodontologie ist die Spezialität der Zahnheilkunde, der die Studie der wissenschaftlichen Erkenntnisse über den Zustand der parodontalen Gesundheit und Krankheit zu unterstützen, entsteht. Die wichtigsten Parodontalerkrankungen betroffen Gebiss Parodontitis und Gingivitis sind. Heute mit dem Aufkommen des Implantats, Parodontologie ist auch für die Prävention und Behandlung von Krankheiten, wie zB peri periimplantares. Parodontitis manifestiert sich als Gingivitis (Entzündungen und Blutungen des Zahnfleisches ohne Auswirkungen auf die Knochen) oder Parodontitis, auftritt, wo die Zerstörung des Knochens, die den Zahn unterstützt. Wenn nicht frühzeitig behandelt kann zu Zahnverlust führen. Eine Parodontalbehandlung ist von der technischen Korrektur der Hygiene, um die Plaque zu kontrollieren, zur Beseitigung der Trigger der gleichen (Berechnungen oder Zahnbelag und Zahnfleischtaschen). Die häufigste Therapie für die Behandlung von Parodontitis und Kürettage sind die am weitesten fortgeschrittenen Fällen Parodontalchirurgie.

Zahnärztliche Radiologie

DIE intraoralen Radiographie wird eine explorative Technik besteht darin, bei der Platzierung, im Mund, von Röntgenstrahlen in verschiedenen Größen, ausgesetzt sind, von außen, durch eine Röntgengerät. DIE Orthopantomographie oder Panorama-Röntgenaufnahme ist eine radiologische Technik, stellt, in einer Folie, einen Überblick über die Backen, Kiefer und Zähne, SOMIT, ist der hauptsächliche Nutzen im Bereich dentomaxilomandibular. En la actualidad la radiología digital esta sustituyendo a la tradicional placa radiográfica, con esta técnica se consigue una mejor calidad de imagen reduciendo la radiación al paciente hasta en un 80%. La informática aplicada a la radiología permite adaptar las imágenes capturadas radiologicamente para ver detalles que hasta ahora eran imposibles de ver.      

Herausnehmbare Prothesen

DIE Zahnersatz gruppiert jene, die mit Acrylharz sind (oder anderen Kunststoffen), und daß eingesteckt und mit dem Patienten entfernt werden. Die Entwicklung dieser Prothesen muss sowohl funktionalen und ästhetischen Kriterien richten, und wir laden Sie den Patienten an eine sorgfältige Hygiene zu unterziehen, sowohl die Mundhöhle der Prothese, das muss für die Reinigung entfernt werden.    

Reparaturen

Die Reparaturen von Zahnprothesen sollen die abnehmbaren Prothesen in perfekter Rolle zurückkehren. Die häufigsten Reparaturen werden unternommen, um Prothesen ersetzen Einzelteile getragen oder abgebrochene Zähne reparieren, Add Zähne, eine Vorrichtung zum späteren Verlust der anderen Zähne usw.. Eine gute Reparatur in einer Zahnprothese ist es, die Lebensdauer des Gerätes verlängern und reduziert Kosten, falls Sie es wieder tun haben.

Festsitzenden Zahnersatz

DIE festsitzenden Zahnersatz, sind völlig Zahn-gestützten Prothesen, unter Abstützung auf den Zähnen nur. Der Zahnarzt Zähne Größe, die als Unterstützung dienen wird, als Anschlag Zähnen und an den Enden jeder Zahnlückenbereichs (ZAHNLOS), in denen zementierte festsitzende Prothese wird sorgfältig eingestellt. Um dies zu tun in der Klinik, Der Zahnarzt nimmt Abdrücke und Bissregistrierungen anschließend ins Labor, wo die Techniker geschickt leer, oder positiv, Eindrücke aus Gips, und stellt die resultierenden-Modelle auf den Strukturen der Prothese mit Wachs festen. Diese Planen werden in speziellen Beschichtungen beständig gegen hohe Temperaturen enthalten, und fährt mit in Metall-Legierungen mit verschiedenen gegossen. Der letzte Schritt besteht darin, den Keramik auf der Metallstrukturen montieren, Je nach Art der Prothese befestigt durchführen, da es auch die Möglichkeit, Kronen und Brücken in reiner Porzellan (Sin Metall) oder auf einer Unterlage aus einem weißen Material als Aluminiumoxid oder Zirkoniumoxid. Der Zahntechniker müssen einen Artikulator, die das Kiefergelenk des Patienten simuliert verwenden, Modelle, die Antagonisten des Patienten Zahnbogen reproduzieren, usw., um eine ordnungsgemäße und funktionelle Okklusion zu erreichen. Mehrere Tests werden im Mund durchgeführt werden, und nachdem ich drei Kernziele einer Prothese, Der Zahnarzt im Mund zementiert das Ergebnis, Dies kann jedoch von dem Patienten entfernt werden.

KIEFERORTHOPÄDIE

DIE KIEFERORTHOPÄDIE ist eine Wissenschaft, die mit der Studie befasst sich, PRÄKLUSION, Diagnose und Behandlung von abnormen Form, POSITUR, Beziehung und Funktion von Zahn-und Kieferbereich Strukturen; noch verfolgen die Kunst der Prävention, diagnostizieren und beheben Sie mögliche Veränderungen und halten sie in einem optimalen Zustand von Gesundheit und Harmonie, und mit Steuerung verschiedener Arten von Kräften.[] Der Wunsch, eng stehende Zähne korrigieren, unregelmäßig oder ausgehenden ist sehr alt, denn es gibt Hinweise darauf, dass bereits im achten Jahrhundert v. Chr.. versuchen, diese Anomalien zu lösen. Unter den archäologischen Funden der griechischen und etruskischen sind wunderschön kieferorthopädischen Apparaturen entworfen. Die kieferorthopädische Behandlung kann auf verschiedene Weise in Abhängigkeit von der Art der Kräfte, die zum Tragen durchgeführt werden, hauptsächlich:
  • Feste Technik unter Verwendung feststehenden Vorrichtungen, die aus Elementen, die an den Zähnen besteht (Bandas y Klammern) zu verankern die eine dünne elastische Metall-Legierung Bögen (Nickel-Titan) durch eine Reihe von Bindungen.
  • Der abnehmbare, ermöglicht Entnahme aus dem Mund des Patienten. Dies ermöglicht Ihnen, die ihnen während der Mundhygiene und Mahlzeiten zu entfernen. Diese Geräte bei der Behandlung von Zahnproblemen haben ihre spezifischen Indikationen sind kein Ersatz für eine feste Kieferorthopädie, Obwohl lösen einige einfache Zahnfehlstellungen mit einem niedrigeren wirtschaftlichen Kosten und weniger Umstände für Patienten. Auf der anderen Seite dazu neigen, in der Orthopädie allgemein der Backen werden mit gemischten Ergebnissen verwendet, aber immer mit größeren Anwendungsbereich, dass Kieferorthopädie Multibrackets. Hauptsächlich zur Behandlung von Milchzähnen verwendet (Früh die INFANTIL), Pathologische Zustände rechtzeitig diagnostiziert werden kann korrigiert, in einem solchen Maße, dass die Behandlung im bleibenden Gebiss sehr spezifische oder sogar unnötig ist.

  • Die Aligner Schienen können mit dem Patienten entfernt werden und hat den Vorzug, fast unmerkliche, sind für erwachsene Kieferorthopädie bestimmt aber die Ergebnisse sind nicht zu leugnen und Komfort.

Zahnimplantate

DER Dentalimplantat, wird ein Gerät als Ersatz künstliche Zahnwurzel eines fehlenden Zahnes sein. Normalerweise hat ein Gewinde und wird aus biokompatiblen Materialien, die keine Abstoßungsreaktion und damit die Bindung an den Knochen. Die Implantat-Oberfläche können unterschiedliche Texturen und Beschichtungen, üblicherweise verwendet, um die Haftung an Knochen zu erhöhen (Osseointegration von Titan und wenn Biointegration Fall aus einem keramischen Material). Durch den Ersatz fehlender Zähne durch Implantate erhalten ist so viel wie dieser Alveolarknochen wird durch empfängt kein Stimulus resorbiert.

LEIB

Ist der Anteil des Dentalimplantats, entwickelt um in den Knochen eingeführt zu werden, um die prothetischen Komponenten verankern, Regel schraubenförmig, sondern auch auf andere Typen. Wiederum, Dieses Gremium setzt sich zusammen aus 3 Teile, Welches sind:
  • Crest-Modul

Ist der oberen.

  • LEIB

Es ist der Zwischenabschnitt.

  • SCHEITEL

Es ist der Endpunkt bzw. Ende.

Abdeckschraube

Nach dem Einlegen während 1. Ten Stufe chirurgisches Implantat Körper in den Knochen, Abdeckung wird auf dem Kamm Modul platziert, um zu vermeiden, Gewebewachstum auf der Innenseite des Threads, Modul oder oberen Abschnitt gesagt.

Gingivaformer

Nach Osseointegration aufgetreten erfolgt 2. Chirurgische Bühne, in denen abgeschraubt und entfernt, und die Schraube wird Gingivaformer eingeschraubt, deren Funktion es ist, den Körper des Weichgewebe-Implantat erstrecken, und ermöglichen die Bindung der Schleimhaut an der Gingiva-Modul, bei der Geburt des gingivalen Abdichtung.

Prothetische Versorgung

Es gibt verschiedene Typen von prothetischen Verbindung, gehört zu den bekanntesten nennen können:
  • Verbinden mit Außensechskant

  • Interner Hex-Verbindung

  • Anschlussart "Morsekegel", Reibschluss

WEGWEISER

Der Abschnitt des Implantats, die die Prothese enthält. Gemäß dem Verfahren, durch die die Prothese an dem Implantat anzubringen, unterscheiden drei Arten von Spalten:
Pilar geschraubt
Es verwendet einen Bolzen oder eine Schraube, um die Prothese zu fixieren.
Pillar Bonding
Die Prothese wird auf die Säule von Zahnzement befestigt, sich wie ein Baumstumpf, die zu einer Krone angebracht ist,, eine Brücke, oder Deckprothese.
Pilar Halter
Es besteht aus einem Verankerungsteil, das eine herausnehmbare Prothese unterstützen, dass der Patient manuell einfügen und entfernen.
HERAUFSTEIGEN ↑

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR